Es wird einen Tag kommen, an dem es Zeit ist, auf Ihrer Mieterreise weiterzumachen, vielleicht für einen neuen Job oder einen Landschaftswechsel. Wenn Sie auf dem Zaun über den Umzug aus Ihrem Haus sind, kann es hilfreich sein, Ihren Vermieter oder Immobilienmanager zu fragen, ob sie andere Immobilien zur Miete haben, die Sie interessieren könnten. Aber bevor Sie irgendwelche Schritte machen, stellen Sie sicher, dass Sie Ihren aktuellen Vermieter oder Immobilienverwalter ordnungsgemäß darauf hinweisen, dass Sie ausziehen möchten, wie es in Ihrem Mietvertrag erforderlich ist. Dies wird entweder als Kündigung oder als Absichtserklärung zum Räumen bezeichnet. dass jede Frage in Bezug auf die Gültigkeit der Bekanntmachung oder das Recht des Vermieters, sie zu zustellen, innerhalb von 28 Tagen nach Erhalt der Mitteilung an die RTB verwiesen werden muss. PandaTip: Wenn Ihr Mietvertrag in einer gemieteten Immobilie abgeschlossen ist, sollten Sie immer einen formellen Brief zustellen, in dem Sie ankündigen, dass Sie Ihren Mietvertrag nicht verlängern oder verlängern werden. Diese Vorlage kann für Mieter verwendet werden, die Wohn- oder Gewerbeimmobilien mieten, einschließlich Wohnungen, Häuser und Büros. Als nächstes, machen Sie es offiziell, indem Sie Ihre Absicht, schriftlich zu verlassen. Wenn Sie keinen Computer haben, finden Sie jemanden, der dies tut oder in die Bibliothek geht – Sie möchten nicht, dass Ihre 30-Tage-Mitteilung von Hand geschrieben wird, weil sie die Möglichkeit für jemanden offen lässt, falsch zu lesen, was Sie geschrieben haben. Vermieter können einen Mieter auch mit einer Kündigungsfrist beaufsehen, die auch als 30-Tage-Frist, 60-Tage-Frist, 3-Tage-Frist oder Kündigung bekannt ist. PandaTip: Sie sollten immer eine exemplarische Vorgehensweise mit dem Eigentümer oder Manager oder Ihrer vermieteten Immobilie oder einem ihrer Vertreter durchführen.

Dadurch wird sichergestellt, dass sie keine leichtfertigen Abzüge von Ihrer Kaution vornehmen. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihre neue Adresse in die Vorlage aufnehmen, damit Ihre Einzahlung an Sie gesendet werden kann. Benötigt ein Vermieter die Immobilie für den Eigenbedarf oder für die Familie ein Mitglied, so muss eine gesetzliche Erklärung der Kündigungserklärung beigefügt sein, in der die Identität des beabsichtigten Bewohners und (wenn nicht der Vermieter) seine Beziehung zum Vermieter und die voraussichtliche Dauer der Beschäftigung bestätigt werden. Die gesetzliche Erklärung muss auch bestätigen, dass der Vermieter verpflichtet ist, dem Mieter einen Mietvertrag anzubieten, wenn die Wohnung innerhalb einer Frist von 12 Monaten ab Kündigungsdatum geräumt wird. Es ist sehr wichtig, dass Mieter ihrem Vermieter bei der Räumung einer Immobilie Kontaktdaten mitteilen. Nach Abschluss eines Rechtsstreits mit dem RTB ist es einem Vermieter oder Mieter nach Abschluss eines Rechtsstreits mit dem RTB gestattet, die Abhilfebescheid innerhalb von 28 Tagen nach Erteilung des Beschlusses zu zu zu stellen. Wenn die korrekte Kündigungsfrist in der ursprünglich zugestellten Bekanntmachung vorgesehen war, kann ein Vermieter oder Mieter eine 28-tägige Abhilfeschrift zugestellt haben. Wurde innerhalb der ursprünglichen Kündigungsfrist eine falsche Kündigungsfrist angegeben, so muss ein Vermieter oder Mieter 28 Tage zuzüglich der Anzahl der Tage, die die ursprüngliche Kündigungsfrist innerhalb ihrer Abhilfeschrift kurz war, absitzen. Um die Dinge zu starten, schreiben Sie Ihre aktuelle Telefonnummer, Adresse, Stadt, Bundesland und Postleitzahl im obersten Teil des Dokuments. Es folgen die eigenen Angaben des Vermieters, die direkt unten geschrieben werden. Notieren Sie sich für die Adresse des Vermieters die im ursprünglichen Mietvertrag angegebene Adresse. Alternativ können Sie den Namen des Wohnungsunternehmens anstelle des Vermieters schreiben.

Diese Mitteilung erfüllt die erforderliche Mitteilung von [XX] Tagen, die in meinem ursprünglichen Mietvertrag festgelegt wurde. Ich überstelle alle Schlüssel für die Immobilie an oder vor dem oben angegebenen Datum an das Büro. Bitte senden Sie mir meine erstattbare Anzahlung und jedes andere Geld, das mir geschuldet wird, an die untenstehende Adresse. Lieber [Name des Vermieters/Property Managers/Name des Wohnungsverwalters], Gemäß meinem Mietvertrag stelle ich diesen Brief als [-]-Tag-Mitteilung zur Verfügung, dass ich am [Datum] aus meiner Mietwohnung ausziehen werde, und beendet meinen Mietvertrag, der am [Datum] begann. Dieses Schreiben dient als meine schriftliche Absichtserklärung, die Räumlichkeiten zu räumen.

Related Posts