Ab dem Steuerjahr 2017 müssen unabhängig vom Zeitpunkt der Zeichnung des Vertrages die Mittel, die sich aus der Kündigung eines Sparplans für Eigenheime oder aus der Gewährung der Ersparnisse am Ende des Plans ergeben, zur Finanzierung eines Gebäudes verwendet werden, das für den persönlichen Wohnungsbedarf des Steuerpflichtigen genutzt wird (Bau, Erwerb, Umwandlung eines Gebäudes oder Erwerb von Grundstücken zum Bau eines Gebäudes). Die nachstehende Tabelle gibt einen Hinweis auf die jährlichen Gesamtsteuerauswirkungen je nach Situation und Alter des jüngsten erwachsenen Vertragsinhabers und des Grenzsteuersatzes. Wenn die Vertragslaufzeit 10 Jahre nicht überschritten hat und der Sparer das erhaltene Geld zur Finanzierung eines Autos oder einer Küche verwendet: Der Vertrag muss zur Finanzierung des Baus, des Erwerbs oder der Umwandlung einer Wohnung oder eines Hauses, die für den persönlichen Wohnungsbedarf genutzt werden, einschließlich des Kaufpreises des Grundstücks, abgeschlossen werden. Sowohl gebietsansässige als auch gebietsfremde Steuerpflichtige, die als gebietsansässige Steuerpflichtige behandelt werden, können die Sparbeiträge für den Eigenheimerwerb als Sonderaufwand abziehen, einschließlich der Zinserträge für den Sparvertrag für den Eigenheimerwerb. Hat die Laufzeit des Hauskaufsparvertrages 10 Jahre überschritten, bleiben zuvor abgezogene Beiträge abzugsfähig. Beispiele auf der Grundlage der ab dem Steuerjahr 2017 geltenden INCOME TAX BRACKETS: “Das Haussparkonto gehört der in der Vereinbarung genannten Person”, erklärt Bob Schmit. Nehmen wir das Beispiel eines Ehepaares, in dem jeder Partner ein Sparkonto eröffnet. Die Frau verwendet das Geld vom Konto, um Bauarbeiten auf dem Grundstück durchzuführen, während der Ehemann ein neues Auto kauft. In diesem Fall kann der Ehemann noch ein Haussparkonto eröffnen, aber die geleisteten Zahlungen sind nicht abzugsfähig; sie werden jedoch für seine Frau sein.

Wenn Eltern im Namen ihres Kindes ein Sparkonto eröffnen und das Geld unberechtigt verwenden, hat das Kind nie wieder Anspruch auf Steuerabzüge im Zusammenhang mit dieser Art von Konto.” Antrag auf Ausstellung, Berichtigung, Eine Ermäßigung oder Ausstellung einer Duplikates einer Steuerkarte für ansässige Steuerpflichtige (Vordruck 164 R D) Aber der Hauptvorteil eines Haussparkontos ist, dass es steuerlich absetzbar ist. Die gezahlten Beiträge und Prämien können bis zu den vom Gesetzgeber festgelegten Obergrenzen vom zu versteuernden Einkommen abgezogen werden. . “Wenn Sie zum Beispiel bereits in Ihrem Hauptwohnsitz wohnen und in Zukunft Bauarbeiten an diesem Haus durchführen wollen, können Sie die eingesparten Mittel nutzen, um an Ihrem Grundstück zu arbeiten, sobald das Haussparsystem fällig ist, wo auch immer sich die Immobilie befindet. Wir werden informiert, sobald Ihr Hypothekensparvertrag sein Ziel erreicht hat. Ab diesem Zeitpunkt haben Sie das Recht, die sofortige Zahlung Ihrer Ersparnisse zu verlangen. Andernfalls steht Ihnen die Differenz zwischen Ihrem Guthaben und dem im Sparvertrag festgelegten Betrag als Hypothek von uns vollständig zur Verfügung, auf die Sie gesetzlich Anspruch haben. Die Zinssätze für die Hypothek sind nach den spezifischen Bedingungen des Tarifs zu zahlen.

Related Posts