Ein garantierter Höchstpreis ist jedoch kein Allheilmittel, und der Preis ist nicht unbedingt festgelegt. Wenn der Kunde beispielsweise “Extras” anfordert, wenn sich der Umfang der Arbeiten erhöht, muss der Vertrag eine Erhöhung des Preises vorsehen. Wenn arbeite weggelassen wird, sollte der Preis ebenfalls gesenkt werden. (5) Innerhalb von drei Monaten nach Änderung der gleichzeitigen Verträge, um Preissenkungen widerzuspiegeln, die auf die Nutzung des VECP zurückzuführen sind, ändert der Auftragnehmer den Sofortvertrag, um den Anteil des Auftragnehmers an den Ersparnissen bereitzustellen. In einem Fall vor dem Board argumentierte die Regierung, dass der Vorschlag eines Auftragnehmers kein “Value Engineering”-Vorschlag sei, da er keine Änderung des bereitgestellten Endpostens beinhaltete. In diesem Fall hatte der Auftragnehmer vorgeschlagen, dass die Regierung “AA”-Alkalibatterien in einem Gerät anstelle der teureren Quecksilberbatterien verwenden sollte. In der Entscheidung für den Auftragnehmer stellte das Armed Services Board of Contract Appeals fest, dass, Best Use: Kleinere Projekte oder spezifische Arbeitsbereiche in größeren Bauprojekten, wo mehr Flexibilität erforderlich ist. Vorteile: Diese bieten die größte Designflexibilität für Projektinhaber und beste Preisvorhersagbarkeit für Auftragnehmer, da Eigentümer auf dem Weg Designentscheidungen treffen können und Auftragnehmer wissen, dass sie für ihre Zeit und Kosten für Materialien bezahlt werden, unabhängig davon, wie lange das Projekt dauert oder die Qualität der verwendeten Materialien. In Fällen, in denen ein Auftrag später geändert wird, um eine Anforderung aufzunehmen, die praktisch mit dem Vorschlag des Auftragnehmers identisch ist, werden die Boards die Angelegenheit jedoch im Rahmen einer Theorie der konstruktiven Annahme überprüfen und eine Entschädigung für den Auftragnehmer gewähren.

Wenn die Regierung werttechnische Vorschläge von einem Auftragnehmer erhält, dann aber Änderungsaufträge erlässt, die die Arbeit löschen, ohne die Ersparnisse zu teilen, ermutigt die Regierung einen Auftragnehmer nur, seine Ideen für sich zu behalten, und frustriert damit genau den Zweck, für den die Klausel bestimmt ist. Wie die ASBCA bemerkte: “Die Auslegung der Klausel, um der Regierung zu erlauben, das Angebot der Belohnung zu halten, um die Kostensenkungsvorschläge des Auftragnehmers zu induzieren, aber sich der Aufteilung der daraus resultierenden Einsparungen zu entziehen . . . weder der Gerechtigkeit noch der in der Klausel vorgesehenen Politik dienen.” Syro Steel Company, ASBCA 12530, 69-2 BCA 8046. 4) vorzeitige Kündigung durch die Parteien den Vertrag über Diespross en den Wohnungsbau bei der Anhäufung von Einlagen in der Wohnungsbausparkasse unter drei Jahren; e) Berechnung der Collateral-Einsparungen nicht kosteneffektiv. Stellt der Leiter der Vertragstätigkeit für einen Vertrag oder eine Klasse von Verträgen fest, dass die Kosten für die Berechnung und Nachverfolgung von Sicherheiteneinsparungen die zu erzielenden Vorteile übersteigen, so beabsichtigt einges Vertragsbedienstetes die Klausel mit seiner Annahme, was für Auftragnehmer eine “Mitarbeitervorschlagsbox” sein soll, und beabsichtigtder, seine Verwendung zu fördern.

Related Posts